Wildtier-Auffangstation Maßweile (Foto: SWR)

Tiger Sahib musste am Zahn operiert werden

Maßweiler: Kommt ein Tiger zum Arzt…

STAND

Einem ausgewachsenen Tiger ins Maul greifen? Das musste am Samstag ein Zahnarzt in der Wildtier-Auffangstation Tierart in Maßweiler. Der Tiger hatte schlechte Zähne.

Dass das Tigermännchen Sahib dringend mal zum Zahnarzt müsste, war schon länger bekannt: Bereits beim Einzug des Tigers in Maßweiler (Kreis Südwestpfalz) im Jahr 2020 hatte ein Gesundheitscheck ergeben, dass einige seiner Zähne in einem schlechten Zustand waren. Nach Angaben einer Sprecherin der Wildtier-Auffangstation waren die Fangzähne so stark abgenutzt, dass die Wurzelkanäle offen lagen. Die erste Behandlung erfolgte direkt nach der Diagnose. Die zweite Operation habe man wegen Corona immer wieder verschieben müssen, bis zu diesem Samstag.

Wildtier-Auffangstation Maßweile (Foto: SWR)
Ein Spezialist aus Dänemark ist nach Maßweiler gekommen, um Sahib zu operieren

Drei Stunden Vollnarkose

Für die Operation ist ein dänischer Tier-Zahnarzt ins südwestpfälzische Maßweiler gereist. Mehrere Stunden wurde Sahib unter Narkose gesetzt, damit der Profi ungestört an die Schneidezähne im Oberkiefer herankommt. Gleich zwei Ärtzeteams waren im Einsatz: Wenn das Tier ausnahmsweise schon mal so tief und fest schläft, wollten die Veterinäre die Gelegenheit nutzen und ihm dabei gleich noch eine Blutprobe entnehmen und eine Ultraschalluntersuchung durchführen.

Video herunterladen (9,5 MB | MP4)

Operation gelungen, Patient knurrt

Nach drei Stunden die Erleichterung: Die Operation ist gelungen, und Sahib hat sie offenbar gut überstanden. "Ich bin superfroh, dass alles so gut gelaufen ist!" so Tierärztin Julia Bohner. Eine Vollnarkose sei bei einem älteren Tiger – Sahib ist nun schon 15 Jahre alt - nicht ohne Risiko.

Trippstadt

Erneuter Wintereinbruch könnte tödlich sein Früher Frühling: Erste Tiere im Pfälzerwald beenden Winterschlaf

Dass inzwischen schon wieder die ersten Winterschläfer auf Tour sind, ist kein Grund zur Sorge. Das sagt die Forschungsanstalt für Waldökologie in Trippstadt.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern

Labrador-Mischling Bernie in Panik Tierheim Kaiserslautern: Hund über den Zaun geworfen?

Das Tierheim Kaiserslautern hat einen traurigen Neuzugang. Labrador-Mischling Bernie wurde morgens auf dem Gelände gefunden. Wurde er einfach über den Zaun geworfen?  mehr...

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN
SWR