Kaiserslautern

Workshop zum Thema Hochwasser

STAND

Um gemeinsam ein Hochwasserschutzkonzept zu erstellen, lädt die Stadt Kaiserslautern heute zu einem weiteren Bürgerworkshop ein. Nach Angaben der Verwaltung sind diesmal Anwohner entlang der oberen Lauter und des Eselsbachs aufgerufen, sich zu beteiligen. Bei der Veranstaltung heute ab 17:30 Uhr im Kaiserslauterer Rathaus gehe es darum, von Hochwasser gefährdete Bereiche im südlichen Stadtgebiet zu analysieren. Darauf basierend soll im nächsten Schritt ein Konzept zum Schutz vor Hochwasser und Starkregen erarbeitet werden.  Wer nicht am Bürgerworkshop teilnehmen kann, kann seine Erfahrungen bis Ende des Monats auch online bei der Stadt einreichen.

STAND
AUTOR/IN
SWR