Clausensee (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)

Alternative zum Schwimmbad

Wasser in Badeseen im Westen der Pfalz hat gute Qualität

STAND

Wer sich an heißen Sommertagen im Westen der Pfalz abkühlen möchte, muss dafür nicht unbedingt in eines der vielen Freibäder. Denn auch in den Badeseen in der Region kann man sich bedenkenlos abkühlen.

Die Wasserqualität in den Badeseen in der Westpfalz ist nämlich ausgezeichnet. Zu diesem Schluss kommen die Gesundheitsämter und das Landesamt für Umwelt. Die Behörden haben die Badeseen unter anderem auf gesundheitsgefährdende Keime und Algen untersucht.

Kaiserslautern

Freibadsaison 2022 So hat ihr Schwimmbad im Westen der Pfalz geöffnet

Mit einiger Verspätung geht die Badesaison nun auch in der Waschmühle in Kaiserslautern los. Viele Freibäder hatten schon in den vergangenen Wochen geöffnet.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Grenzwerte der Badeseen in der Region weit unterschritten

Geprüft wurde die Wasserqualität unter anderem im Gelterswoog in Kaiserslautern, im Clausensee in der Südwestpfalz oder im Naturfreibad in Otterberg. Ergebnis: Bei allen 13 Badeseen in der Westpfalz waren die gemessenen Daten zum Teil weit unterhalb der Grenzwerte.

Schöner Badesee in Rheinland-Pfalz: Das Strandbad am Gelterswoog in Kaiserslautern eröffnet am 13. Mai (Foto: Strandbad Gelterswoog)
Das Strandbad am Gelterswoog hat seit diesem Jahr neue Pächter. Sie wollen das Strandbad in neuem Glanz erstrahlen lassen und damit an alte Zeiten anknüpfen. Strandbad Gelterswoog

Nach Blaualgen-Plage: Auch in Erlenbach bei Dahn alles top

Auch am Seehof-Weiher in Erlenbach bei Dahn lag der gemessene Wert unter dem kritischen Schwellenwert. Dabei waren hier noch im vergangenen Jahr erhöhte Konzentrationen von Blaualgen festgestellt worden. Die Gesundheitsbehörden hatten damals vor allem Säuglingen, Kindern und Allergikern davon abgeraten, dort zu baden. Auch während der Badesaison werden die Seen von den Behörden regelmäßig untersucht.

Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz Badeseen im Land haben gute Qualität

In Badeseen in Rheinland-Pfalz kann auch in diesem Jahr ohne Bedenken geschwommen werden.  mehr...

Kaiserslautern

Kaiserslautern Zu früh Sex? Hier sind Fische gestorben

Sie wollten für Nachwuchs sorgen, doch offenbar war das für einige Fische im Gelterswoog bei Kaiserslautern zu stressig.  mehr...

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern

Durch Krieg in der Ukraine Hohe Energiepreise: Bleiben die Bäder im Westen der Pfalz kalt?

Gestiegene Energiepreise stellen auch die Schwimmbäder in der Westpfalz vor Herausforderungen. Deswegen hat zum Beispiel das "Monte Mare" in Kaiserslautern einen Krisenstab einberufen.  mehr...

Kaiserslautern

Mehr Wasser für den See? Stadtrat Kaiserslautern bewilligt 100.000 Euro für Gelterswoog

Seit Jahren ist im Gelterswoog zu wenig Wasser. Jetzt hat der Stadtrat entschieden, 100.000 Euro dafür zur Verfügung zu stellen, um das bald zu ändern.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN