Wanderer gehen durch den Pfälzerwald (Foto: SWR)

Wanderwege-Netz soll überarbeitet werden

Bald weniger Parkplätze und Hütten für Wanderer im Pfälzerwald?

STAND

Die Wanderwege im Pfälzerwald sollen überarbeitet werden. Attraktive Routen sollen den Tourismus ankurbeln – einige Parkplätze und Hütten könnten dafür wegfallen.

Fehlende Markierungen, zugewucherte Pfade, marode Brücken – einige Wanderwege im Pfälzerwald sind in keinem guten Zustand. Viele andere Wege sind hingegen top gepflegt und prämiert. Gerade diese ziehen Wanderer von nah und fern an. Jetzt will der Bezirksverband Pfalz das Wanderwege-Netz im Pfälzerwald komplett überarbeiten und attraktiver machen.

Die Landesschau Wanderchecks

Ob Wald, Weinberge oder Schluchten - Wanderwege in Rheinland-Pfalz sind etwas für geübte und körperlich fitte Wanderer, aber auch für alle, die es etwas ruhiger angehen wollen.  mehr...

Wanderer wollen etwas sehen und erleben

Dazu sollen die bestehenden Wanderwege des Pfälzerwald-Vereins (PWV) unter anderem besser mit den Wegen der Städte und Gemeinden verbunden werden. Nach Angaben des Bezirksverbandes bevorzugen Wanderer immer mehr themenorientierte Wege mit touristisch interessanten Zielen. Beispielsweise Pfälzerwaldhütten, Aussichtspunkte, Burgen, Felsen oder besonders alte Bäume.

Pfälzerwald-Verein leidet unter Mitgliederschwund

Ein Problem sei aber, dass die PWV-Wege ehrenamtlich gepflegt werden. Dies sei in Zukunft nicht mehr möglich, weil immer mehr Ortsgruppen auch aus Altersgründen aufgelöst würden. Der Bezirksverband geht davon aus, dass mit dem neuen Konzept auch Wanderparkplätze oder Schutzhütten wegfallen müssen, um die Instandhaltung weiter garantieren zu können. Deshalb sei es wichtig, betroffene Kommunen, Vereine, Touristiker und Forstbehörden mit ins Boot zu holen, um gemeinsam Lösungen zu finden. Ziel soll ein Konzept für ein abgestimmtes Wanderwegenetz im Pfälzerwald sein, das die touristisch interessantesten Routen umfasst. Der Pfälzerwald-Verein unterhält insgesamt rund 5.000 Kilometer Wanderwege, von denen rund Dreiviertel im Pfälzerwald liegen

Hauenstein

Corona-Regeln in Pfälzerwaldhütten Wanderer befürworten 2G-Regel in Pfälzerwaldhütten

Weinschorle drinnen nur genesen oder mit Impfnachweis genießen? Kein Problem für viele Wanderer in der Westpfalz. Die 2G-Regel für die Wanderhütten sorgt für viel Verständnis.  mehr...

Wildartswiesen

Unterschiedliche Reaktionen auf Brief UNESCO gegen Windräder im Pfälzerwald

Das Deutsche Nationalkomitee der UNESCO hat sich gegen Windräder im Pfälzerwald ausgesprochen. Das Thema wird in der Westpfalz seit Jahren sehr emotional diskutiert.  mehr...

Am Mittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Neustadt

2G-Regel in Wanderhütten gilt Neustadt: Stress wegen Corona-Regeln in Pfälzerwald-Hütten

Einige Wanderhütten in der Pfalz führen die 2G-Regel ein. Eine SWR-Umfrage unter den Ortsgruppen des Pfälzerwald-Vereins zeigt: Nicht alle Wanderer sind davon begeistert.  mehr...

Kaiserslautern

Dürre und Sturm setzen den Bäumen zu Darum ist das Wandern im Pfälzerwald gerade gefährlich

Die Forstämter in Kaiserslautern und der Region rufen zur Vorsicht beim Waldspaziergang auf. Im Herbst besteht die Gefahr von Astbruch und umstürzenden Bäumen.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

VG Otterbach-Otterberg

Gekühlte Getränke am Wanderweg Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg will Solarkühlschränke aufstellen

Die Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg ist ins sogenannte Crowdfunding eingestiegen: Sie sammelt über das Internet Spenden, damit an Wanderwegen in der Verbandsgemeinde schon bald zwei Solarkühlschränke mit kalten Getränken stehen.  mehr...

Eifel, Hunsrück & Co.: Die schönsten Rundwanderwege in Rheinland-Pfalz

Wandern in Rheinland-Pfalz: Wir haben für Sie die schönsten Rundwanderungen in Eifel, Hunsrück, Westerwald, Rheinhessen und der Pfalz zusammengestellt.  mehr...

Die Landesschau Wanderchecks

Ob Wald, Weinberge oder Schluchten - Wanderwege in Rheinland-Pfalz sind etwas für geübte und körperlich fitte Wanderer, aber auch für alle, die es etwas ruhiger angehen wollen.  mehr...

Für Erwachsene und Kinder Buchtipps: Schöne Wanderwege im Südwesten

Wer gern neue Wanderrouten entdecken und die Natur genießen möchte, für den hat unsere Expertin Andrea Biedermann die richtigen Lese-Tipps.  mehr...

Kaffee oder Tee SWR Fernsehen

STAND
AUTOR/IN