Kaiserslautern/Trippstadt

Waldbrandgefahr im Pfälzerwald

STAND
AUTOR/IN
Heiko Wirtz

Das heiße, trockene Wetter setzt dem Wald in Rheinland-Pfalz ziemlich zu. Auch der Pfälzerwald leidet. Abkühlung ist nicht in Sicht. Im Gegenteil: Die Temperaturen sollen die kommenden Tage weiter steigen. Deshalb warnen die Förster in der Region vor einer sehr hohen Waldbrandgefahr.

STAND
AUTOR/IN
Heiko Wirtz