Die Untiere spielen wieder im SWR Studio Kaiserslautern (Foto: Untiere)

Liedermacher Manfred Maurenbrecher zu Gast

Ein Untier kommt selten allein

STAND

Die Untiere präsentieren sich im September wieder im Emmerich-Smola-Saal im SWR Studio Kaiserslautern. Diesmal mit tatkräftiger Unterstützung von Manfred Maurenbrecher.

Sommerloch? Fehlanzeige! Das Chaos macht längst keine Pause mehr. Statt Krokodile im Baggersee, heißt es heuer: Klimakrise, Krieg und Kostenexplosion nebst kommunaler Ränkespiele mit mäandernden Mehrheiten und einer illustren Kandidat:innen-Kür für den Klausi-Countdown...und das Ganze auch noch in pandemischer Endlosschleife.

Pointen aus dem satirischen Füllhorn

Kein Wunder, dass das satirische Füllhorn der Untiere praller gefüllt ist als je zuvor. Freuen Sie sich also auf einen pointen-satten Abend mit Lauterns politeramusischen Lästerzungen in alter Frische! Und Die Untiere kommen nicht allein! Ihr Stargast ist diesmal der großartige Literat und Liedermacher Manfred Maurenbrecher, über den die Presse unter anderem sagt: "Der Mann kann nicht nur tolle Lieder schreiben, sondern auch tolle Bücher." (Erik Heier, tip Berlin)

Datum:
Beginn:

Einlass: 19 Uhr
Ort:
Emmerich-Smola-Saal
SWR Studio Kaiserslautern
Preis Kat. 1:
30,00 Euro
Preis Kat. 2:
25,00 Euro

Tickets gibt es bei Thalia in Kaiserslautern oder bei eventim.

STAND
AUTOR/IN
SWR