STAND

Der Mann, der Mitte Juni in Pirmasens in eine Menschenmenge gefahren ist, war möglicherweise nicht schuldfähig. Ein Gutachten soll das jetzt klären.

Nach Angaben der Staatsanwaltschaft Zweibrücken ist der 51-Jährige weiterhin in einer Psychiatrie untergebracht. Wann das psychiatrische Gutachten über ihn fertig ist, kann eine Sprecherin noch nicht sagen.

Die Straße vor der Gaststätte in Pirmasens am Tag nach dem Unglück. (Foto: SWR)
Vor dieser Gaststätte in Pirmasens ist der Mann in die Menschenmenge gerast und hat einen 39-Jährigen getötet.

Gruppe stand vor einer Kneipe, als das Auto auf sie zuraste

Bei dem Unfall am 14. Juni war ein Mensch ums Leben gekommen, sechs weitere wurden teils schwer verletzt – einer von ihnen verlor ein Bein. Der Unfallverursacher war laut Polizei nach einem Kneipenbesuch betrunken in sein Auto gestiegen; beim Wegfahren habe er ein anderes Auto gerammt, sei aber weitergefahren. Ein Taxifahrer, der alles beobachtet habe, sei ihm gefolgt und habe ihn auf den Unfall aufmerksam gemacht.

Der Mann habe daraufhin in der Einbahnstraße gewendet und sei entgegen der Fahrtrichtung mit überhöhter Geschwindigkeit zurück zur Kneipe gefahren. Dort raste er dann in eine Menschenmenge, die vor der Kneipe stand.

Unfallverursacher war stark betrunken

Laut Polizei hatte der Mann knapp zwei Promille Alkohol im Blut. Aktuell werde ein Gutachten erstellt, dass den Unfallhergang nochmal genau rekonstruieren soll. Wann es vorliegt, kann die Staatsanwaltschaft Zweibrücken auch noch nicht sagen.

Ein Toter, mehrere Verletzte Polizei rekonstruiert tödlichen Unfall in Pirmasens

Nach einem tragischen Unfall in Pirmasens mit einem Toten und mehreren Verletzten, hat die Polizei jetzt anhand von Zeugenaussagen den Unfallhergang rekonstruiert. Der Unfallfahrer konnte bisher nicht vernommen werden.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Tödlicher Unfall in Pirmasens Betrunkener rast vor Gaststätte in Menschenmenge

In Pirmasens ist ein Autofahrer in eine Menschengruppe gefahren. Dabei kam nach Angaben der Polizei ein Mensch ums Leben. Der Fahrer soll zuvor in einer Kneipe gewesen und Alkohol getrunken haben.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

STAND
AUTOR/IN