STAND

Ein Motorradfahrer ist auf der L 350 bei Herschweiler-Pettersheim (Kreis Kusel) mit einem Auto zusammengestoßen. Der Biker wurde nach Angaben der Polizei schwer verletzt.

Der Unfall passierte am späten Mittwochnachmittag: Der 52-jährige Biker ist laut Polizei in einer Rechtskurve zwischen Herschweiler-Pettersheim und Konken (Kreis Kusel) mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen.

Motorradfahrer erleidet bei Unfall schwerste Verletzungen

Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungshubschrauber ins Westpfalz-Klinikum Kaiserslautern geflogen werden musste. Die Insassen des Autos blieben nach Polizeiangaben unverletzt.

Die Landesstraße 350 war wegen des Unfalls für zweieinhalb Stunden gesperrt. Die Unfallursache ist laut Polizei noch unklar.

Kaiserslautern

Biken in der Westpfalz 5 Tipps für die coronakonforme Motorrad-Saison

Sonnenschein, nicht zu warm, nicht zu kalt! Perfekte Voraussetzungen, um das Motorrad aus dem Winterschlaf zu erwecken. Doch vor allem während der Corona-Pandemie müssen Motorradfahrer in der Westpfalz auf einige Dinge ganz besonders achten.  mehr...

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Elmstein

Strecke von April bis Oktober dicht Elmsteiner Tal wieder für Motorradfahrer gesperrt

An Ostern beginnt die Motorradsaison. Aber nicht im Elmsteiner Tal (Kreis Bad Dürkheim). Das wird ab dem 1. April wieder für Motorradfahrer gesperrt - an Wochenenden und Feiertagen - um schwere Unfälle zu verhindern.  mehr...

STAND
AUTOR/IN