STAND

Bei einem Unfall auf der Landesstraße zwischen Käshofen und Homburg sind am Dienstag zwei Menschen schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war ein Autofahrer aus der Region Zweibrücken in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort prallte er frontal auf den Wagen einer Frau aus Zweibrücken. Die 28-Jährige musste von der Feuerwehr aus ihrem Wagen befreit werden. Warum der 33-Jährige in den Gegenverkehr geriet, teilte die Polizei nicht mit.

STAND
AUTOR/IN