Mercedes-Fahrer wollte Lkw überholen

A62 zwischen Höheinöd und Weselberg nach Unfall kurz gesperrt

STAND

Ein Mercedes-Fahrer hat am Freitagabend auf der A62 in der Südwestpfalz für einen Unfall gesorgt, wegen dem die Autobahn kurz gesperrt werden musste. Die Polizei sucht Zeugen.

Es war gegen halb sechs am Abend als der Mercedes-Fahrer aus Pirmasens kommend in Richtung Landstuhl fuhr. Zwischen Höheinöd und Weselberg überholte er einen Lkw. Dabei hat er - so die Polizei - offenbar die Strecke unterschätzt, die es zu überholen galt.

Großer Schaden: Nach einem Unfall auf der A62 in der Südwestpfalz kommen auf den Fahrer wohl hohe Reperaturkosten zu. (Foto: Polizei Pirmasens)
Großer Schaden: Nach einem Unfall auf der A62 in der Südwestpfalz kommen auf den Fahrer hohe Reperaturkosten zu. Polizei Pirmasens

Er geriet auf eine Sperrfläche und prallte mit der linken Wagenseite gegen einen Pfosten. Dabei wurden Teile des Pfostens auf die Gegenfahrbahn geschleudert - auf den Wagen eines anderen Mannes. Ob er dadurch verletzt wurde oder ob sein Wagen beschädigt wurde, sagte die Polizei nicht.

Fahrer bei Unfall leicht verletzt

Der Mercedes-Fahrer prallte danach gegen den Reifen des Lastwagens, ehe seine "wilde" Fahrt ein Ende fand. Er wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 15.000 Euro.

Danach musste die Polizei die Autobahn 62 zwischen Höheinöd und Weselberg für kurze Zeit in beiden Richtungen sperren. Die Beamten suchen nun Zeugen, die etwas von dem Unfall mitbekommen haben. Sie sollen sich bei der Polizei in Waldfischbach-Burgalben unter 06333 9270 melden.

Eisenberg

Drei Schwerverletzte nach Zusammenstoß zweier Autos Saß Minderjähriger bei schwerem Unfall in Eisenberg am Steuer?

Am Montagabend sind bei einem Autounfall in Eisenberg im Donnersbergkreis mehrere Personen schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei gibt es Zweifel, wer am Steuer saß.  mehr...

Am Vormittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Pirmasens

80-jähriger Mann verliert Hund auf tragische Weise Auto in Pirmasens gestohlen, Unfall gebaut, Hund gestorben

In Pirmasens ist der Hund eines 80-jährigen Mannes auf tragische Weise ums Leben gekommen. Der Wagen des Seniors war mitsamt dem Hund darin gestohlen worden. Das Tier starb infolge des Diebstahls.  mehr...

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Göllheim

Zusammenstoß mit Lkw Beifahrer stirbt bei Unfall auf A63 bei Winnweiler

Bei einem Unfall auf der A63 bei Winnweiler ist in der Nacht zum Montag der Beifahrer in einem Pkw ums Leben gekommen. Der Wagen fuhr auf einen Lkw auf.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN
SWR