Katzweiler

Auto stößt mit Zug zusammen

STAND

An einem Bahnübergang in Katzweiler (Landkreis Kaiserslautern) ist am Sonntagmorgen ein Auto mit einem Zug zusammengestoßen. Nach Angaben der Polizei entstand dabei nur Sachschaden, verletzt wurde niemand. Da der Bahnübergang direkt neben dem Haltepunkt Katzweiler liegt, sei der Zug dort sehr langsam gefahren. Auf Grund des Unfalls war der Bahnverkehr auf der Strecke zwischen Olsbrücken und Kaiserslautern vorübergehend eingestellt. In dieser Zeit fuhren nach Bahnangaben Busse als Erstazverkehr.

STAND
AUTOR/IN