Neunkirchen/Zweibrücken

Polizei Saarland sucht Schützen

STAND

Die Polizei im Saarland sucht nach einem noch Unbekannten, der am Donnerstag am Autobahnzubringer der A8 in Neunkirchen auf ein Auto geschossen haben soll. Offenbar handelt sich bei dem Schützen um einen Mann. Er soll zunächst aus seinem Wagen ausgestiegen sein und dann dreimal auf das Auto geschossen haben. Danach sei er auf die A8 in Richtung Zweibrücken gerast. Von den Menschen, die in dem angeschossenen Auto saßen, ist laut Polizei nichts bekannt. Sie sucht Zeugen.

STAND
AUTOR/IN