Ein Luftgewehr von vorne (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance / dpa | Ingo Wagner)

Polizei sucht Zeugen

Unbekannte schießen in Zweibrücken mit Stahlkugeln auf Bankfiliale

STAND

In Zweibrücken wurde am vergangenen Freitag mit Stahlkugeln auf eine Sparkassenfiliale geschossen. In den Wochen zuvor gab es bereits ähnliche Vorfälle.

Wer die Sparkassenfiliale in Zweibrücken mit Stahlkugeln beschossen hat, weiß die Polizei noch nicht. Fest steht aber, die Tat am Freitag war nicht der einzige Vorfall dieser Art. Bereits vor rund zwei Wochen haben unbekannte Täter zwei fahrende Busse in der Stadt mit Stahlkugeln beschossen. Ein geparkter Lkw wurde ebenfalls durch die Stahlgeschosse beschädigt.

Luftgewehr oder Steinschleuder?

Die Polizei Zweibrücken vermutet, dass der oder die Täter mit einem Luftgewehr oder einer Art Steinschleuder die Kugeln abschießen. In der vergangenen Woche wurde laut Polizei die Fensterscheibe einer Wohnung in Zweibrücken durchschossen und ein weiteres geparktes Fahrzeug beschädigt. Daher warnt die Polizei die Bevölkerung davor, dass es zu weiteren Taten kommen könnte. Verletzt wurde bislang niemand, aber es entstanden Sachschäden von etwa 10.000 Euro.

Polizei Zweibrücken fragt: Wer hat Hinweise auf mögliche Täter?

Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, die Hinweise auf den oder die Täter oder die Tatwaffen geben können.

Kirchheimbolanden

Waffenbseitzer ist offenbar Reichsbürger Polizei findet bei Mann in Kriegsfeld Waffen

Nach einem Waffenfund in Kriegsfeld im Donnersbergkreis hat die Polizei auf Anfrage bestätigt, dass der Beschuldigte der Reichsbürgerszene zuzuordnen ist. Vergangenen Donnerstag waren bei dem Mann bei einer Hausdurchsuchung Waffen gefunden worden.

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern

Dachstuhl fängt Feuer Wohnhaus evakuiert: Hoher Sachschaden bei Brand in Morlautern

Im Kaiserslauterer Stadtteil Morlautern ist eine Einliegerwohnung in Flammen aufgegangen. Dabei entstand ein Schaden im sechsstelligen Bereich. Die Bewohner mussten anderweitig Zuflucht finden.

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Kriminalpolizei ermittelt Feuerwehr im Kreis Kusel findet Leiche in Gartenlaube

In Nanzdietschweiler im Kreis Kusel ist am Freitagabend in einer abgebrannten Gartenlaube eine Leiche gefunden worden.

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN
SWR