Contwig

Tiernotrettung appelliert: Hunde bitte anleinen

STAND

Die Tierrettung in Contwig appelliert an Hundehalter, ihre Tiere während der Brut- und Setzzeit an die Leine zu nehmen. Aktuell werde die Tiernotrettung zu vielen Hunden gerufen, die den Besitzern weggelaufen seien – wohl um Wildtiere zu jagen, so ein Sprecher. Erst vergangene Woche war ein Rehkitz von einem Hund totgebissen worden. Gerade jetzt, wo viele Jungtiere auf die Welt kommen, sei es besonders wichtig, die Hunde an der Leine zu halten, betont die Tiernotrettung. Die Brut- und Setzzeit findet zwischen März und Juli statt.

STAND
AUTOR/IN