Auch in diesem Jahr waren die Stumpfwaldhexen wieder an Altweiberfastnacht in Ramsen unterwegs.  (Foto: SWR)

Seit den 1980er Jahren aktiv

Stumpfwaldhexen machen Ramsen unsicher - für den guten Zweck

Stand
AUTOR/IN
Alexandra Dietz
Alexandra Dietz (Foto: SWR)

Wie jedes Jahr an Altweiberfastnacht haben die Stumpfwaldhexen Ramsen im Donnersbergkreis wieder unsicher gemacht - und Spenden gesammelt.

Niemand ist vor ihnen sicher. Um 7:30 Uhr ging es bereits los - mit einem Gläschen Sekt. Dann waren die Stumpfwaldhexen unterwegs, trieben unter anderem an der Eistalhalle ihr Unwesen. Auch vom Regen ließen sie sich die gute Laune nicht verderben.

Der ganze Schabernak ist für einen guten Zweck: In diesem Jahr gehen die Spenden zum Teil an den TuS Ramsen für einen neuen Hallenboden, an das SOS-Kinderdorf in Eisenberg und an die Betroffenen eines Großbrandes vor ein paar Wochen. Am frühen Abend waren schon mehr als 2.000 Euro zusammengekommen. Die Hexen machen mit viel Spaß einmal mehr wieder etwas Gutes.

Westpfalz

Tipps zur Fastnacht 2024 Fasching im Westen der Pfalz - Übersicht zu Veranstaltungen

Fastnacht, Fasching, Karneval: Die fünfte Jahreszeit ist in vollem Gange! Egal ob klassischer Fastnachtsumzug oder als Pirat das Tanzbein auf schwingen. Hier eine Übersicht der größeren Fastnachtsveranstaltungen im Westen der Pfalz.

SWR4 RP Konfetti-Radio SWR4 Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz

Rathaussturm, Kappensitzungen und Umzüge Weiberfastnacht in RLP - Die Närrinnen sind los

In RLP hat am Donnerstag die heiße Fastnachtsphase begonnen: Närrinnen stürmten öffentliche Plätze und Rathäuser, tausende Menschen feierten ausgelassen trotz anhaltenden Regens.

Der Vormittag SWR1 Rheinland-Pfalz

RLP

Narren müssen auf alles gefasst sein Trocken und teilweise: So wird das Dienstags-Wetter in RLP

Die Fastnacht in RLP ist in vollem Gange. Das Wetter will aber weiter nicht so recht mitspielen. Zwar zeigt sich hier und da die Sonne, aber meist dominieren die Wolken.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR RP