Reichenbach-Steegen

Sportbund Pfalz startet Impfkampagne für junge Menschen

STAND

Der Landessportbund und der Sportbund Pfalz starten heute gemeinsam mit dem Gesundheitsministerium eine Corona-Impfkampagne in der Westpfalz für 12- bis 17-Jährige.

Auftakt der Impfaktion ist beim VfB Reichenbach-Steegen. An der Aktion beteiligen sich auch die Vereine TSG Kaiserslautern, der SC Siegelbach und der SV Ixheim. Ziel der Kampagne sei es, Vereinsmitgliedern und anderen Interessierten ein einfaches und unbürokratisches Impfangebot zu machen. Mit der Kampagne möchte der Landessportbund nach eigenen Angaben die Impfquote bei 12- bis 17-Jährigen steigern. Es sollen aber auch ältere Menschen geimpft werden. Bisher gibt es 15 Vereine aus Rheinland-Pfalz, die sich an der Impfaktion beteiligen. Weitere sollen folgen.

STAND
AUTOR/IN