STAND

Das Sozialamt der Stadt Kaiserslautern kann wieder besucht werden. Es war geschlossen, weil dort Unbekannte vergangenen Freitag eingebrochen haben. Die Täter haben nach Angaben der Polizei Schränke und Schubladen durchwühlt. Außerdem hätten sie Türen beschädigt und Feuerlöschschaum versprüht. Diese Schäden mussten laut Stadt erst repariert werden, bevor das Sozialreferat wieder öffnen konnte.

STAND
AUTOR/IN