STAND

Der Freitag hat der Westpfalz viel Schnee gebracht. Viele in Kaiserslautern freuen sich wie kleine Kinder!

Pünktlich zum Wochenende hat sich eine malerische Schneedecke über die Westpfalz gelegt. Auch Kaiserslautern ist jetzt ein kleines Winter-Wunderland.

SWR-Umfrage: "Da erinnert man sich zurück an früher"

Der Schneefall hat bei den meisten Menschen in Kaiserslautern pure Freude ausgelöst - auch, wenn sie jetzt zum Schneeschieber greifen müssen.

Hermersbergerhof bleibt für Rodler gesperrt

Bei aller Eurphorie: Das aktuelle Winterwetter bringt nach Angaben der Forstverwaltungen auch die Gefahr von Schneebruch.

Außerdem appelliert beispielsweise Innenminister Roger Lewentz (SPD) an die Menschen, sich weiter an die Coronaregeln zu halten und Wintersportgebiete zu meiden. Der Hermersbergerhof in der Südwestpfalz ist beispielsweise schon seit Tagen für Besucher gesperrt, das Rodeln ist bis Ende März verboten.

Kirchheimbolanden

Kreis zieht Busangebot zurück, Zufahrtsstraße bleibt gesperrt Doch keine Shuttlebusse zum Donnersberg

Mal hü, mal hott: Der Donnersbergkreis hat sein Angebot zurückgezogen, Ausflügler am Wochenende mit Shuttlebussen auf den Donnersberg zu fahren. Die Straße dort hin ist seit Silvester gesperrt.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN