STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (13,6 MB | MP3)

Wenn der Nachbar grillt, zieht der Rauch rüber. Das kennt jeder. Und wenn das Saarland in der Pandemie trotz steigender Zahlen Lockerungen vollzieht, dann hat das ebenfalls Folgen für den Nachbarn - in diesem Fall die Westpfalz. Dort schaut man mit gemischten Gefühlen auf's Saarland. Unser Reporter hat mit dem Bürgermeister von Waldmohr in der Westpfalz gesprochen und spricht mit uns darüber. Waldmohr liegt direkt an der Grenze zum Saarland. Wenn dort jetzt vieles öffnet, schauen die Gewerbetreibenden in Waldmohr und der Region in die Röhre. Sie befürchten, dass ihre Kunden eher im Saarland shoppen gehen, weil sie da keinen Termin brauchen.

STAND
AUTOR/IN