STAND

Die Reaktivierung der S-Bahn-Strecke zwischen Homburg und Zweibrücken rückt einen Schritt näher. Nach Angaben des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar werden die Pläne für den Umbau Anfang April für die Öffentlichkeit ausgelegt. Privatpersonen und Institutionen haben dann einen Monat Zeit, sich die Pläne anzuschauen und Stellungnahmen dazu abzugeben. Die Pläne werden wahrscheinlich in den Stadtverwaltungen in Homburg und Zweibrücken ausgelegt. In vier Jahren sollen auf der Strecke wieder S-Bahn-Züge fahren.

STAND
AUTOR/IN