STAND

Die Rollsportbahn im südwestpfälzischen Bechhofen bleibt voraussichtlich erhalten. In den vergangenen Wochen wurde immer wieder in der Gemeinde darüber diskutiert, einen Teil der Bahn abzureißen, um eine Kindertagesstätte zu bauen. Daraufhin hat sich im vergangenen Jahr eine Bürgerinitiative gebildet, die den Erhalt der Rollschuhbahn gefordert hat. In der Folge hat die CDU in Bechhofen eine Bürgerbefragung gestartet. Das Ergebnis war eindeutig: 60 Prozent der Befragten wollen, dass die Bahn unberührt bleibt. Nach Angaben der örtlichen CDU-Parteivorsitzenden will man diese Entscheidung respektieren. Wo die Kindertagesstätte nun gebaut wird, ist allerdings weiterhin unklar. In der nächsten Gemeinderatssitzung müsse man sich intensiv mit dieser Frage beschäftigen, so die Parteivorsitzende. Fest stehe, dass die Gemeinde dringend eine zusätzliche Kindertagesstätte brauche.

STAND
AUTOR/IN