Das Freibad in Rodenbach hat ebenfalls mit Personalmangel zu kämpfen. Bademeister werden dringend gesucht. (Foto: SWR)

Personalmangel am Beckenrand

Bademeister gesucht: Schwimmbad kürzt seine Öffnungszeiten

STAND
AUTOR/IN

Fast jedem dürften die Stellenangebote im Amtsblatt schon aufgefallen sein: "Schwimmbad sucht Badepersonal". Im Westen der Pfalz müssen viele Freibäder ihre Öffnungszeiten kürzen. Manchmal ist sogar der Azubi die Rettung.

"Hallo, bitte nicht vom Beckenrand springen", ruft Daniel Brandstädter einem Jugendlichen den Spruch zu, den viele noch aus ihrer Kindheit kennen. Der 26-Jährige hat Anfang der Woche seine Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe abgeschlossen. "Ich wollte eigentlich erst was im Bereich Tierpflege machen, aber das hat sich wegen des Arbeitsmarktes nicht ergeben", erklärt Brandstädter. Als Kind sei er bei der DLRG gewesen und da er beruflich etwas "an der frischen Luft" machen wollte, habe sich diese Ausbildung angeboten.

"Ich wollte halt was an der frischen Luft machen, wobei ich auch mit Sandalen herumlaufen kann."

Für das Waldfreibad in Rodenbach (Landkreis Kaiserslautern) ist der 26-Jährige ein Glücksfall. Dass er auch nach Ende seiner Ausbildung weiter für die Verbandsgemeinde Weilerbach arbeiten will, freut Bürgermeister Ralf Schwarm (SPD): "Wir mussten die ganze Zeit einen Wochentag schließen, weil wir einfach das Personal nicht hatten. Ab kommender Woche können wir mit ihm dann wieder jeden Wochentag öffnen." Allerdings sei die Lage weiterhin angespannt, denn: Es dürfe niemand krank werden.

Daniel Brandstädter mag seinen Job als Bademeister. Er arbeitet gerne an der frischen Luft und in Badelatschen. (Foto: SWR)
Daniel Brandstädter hat gerade seine Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe abgeschlossen. Dass er der Verbandsgemeinde Weilerbach als Mitarbeiter erhalten bleibt, rettet dem Waldfreibad in Rodenbach die Öffnungszeiten.

Gekürzte Öffnungszeiten im Schwimmbad an der Tagesordnung

Eine Situation, von der in diesem Sommer fast jedes Schwimmbad berichten kann. In den Freibädern Königsberg und Rüllberg in der Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein gibt es ebenfalls nicht genug Bademeisterinnen oder Bademeister. Dort helfen die Mitarbeiter der DLRG aus. Das Freibad in Zweibrücken hat nach eigenen Angaben derzeit jeden Tag eine Stunde kürzer als geplant geöffnet, weil zu wenig Personal da ist. Nur drei Beispiele von vielen.

Bademeister auch nach fast 30 Jahren noch mit Spaß dabei

Dass so wenige junge Menschen sich für das Berufsfeld interessieren, kann Thomas Metzger nicht verstehen. "Ich bekomme jeden Sonnenstrahl im Jahr mit. Der Job ist für mich total abwechslungsreich und alles andere als monoton", so Metzger. Obwohl er schon seit fast 30 Jahren als Mitarbeiter im Waldfreibad Rodenbach beschäftigt ist, hat er noch jeden Tag Spaß an seinem Beruf und denkt nicht ans Aufhören.

Hilft eine bessere Bezahlung gegen Personalmangel?

Der jetzt ehemalige Azubi Daniel Brandstädter hofft, dass die Ausbildung künftig angepasst wird, um für mehr Menschen attraktiv zu werden. "Wenn man noch Religion oder Sozialkunde als Fächer hat, die mit dem eigentlichen Job gar nichts zu tun haben, ist das schon sehr nervig für die Schüler." Außerdem ist er der Ansicht, dass man die Ausbildung auf zwei Jahre verkürzen könnte. Immerhin: Zumindest in der Verbandsgemeinde Weilerbach könnte der Job etwas attraktiver werden. Bürgermeister Schwarm hat angekündigt, sich dafür einzusetzen, dass Brandstädter und seine Kollegen zumindest besser bezahlt werden.

Kaiserslautern

Alternative zum Schwimmbad Wasser in Badeseen im Westen der Pfalz hat gute Qualität

Wer sich an heißen Sommertagen im Westen der Pfalz abkühlen möchte, muss dafür nicht unbedingt in eines der vielen Freibäder. Denn das Wasser in den Badeseen in der Region ist top.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern

Freibadsaison 2022 So hat ihr Schwimmbad im Westen der Pfalz geöffnet

Mit einiger Verspätung geht die Badesaison nun auch in der Waschmühle in Kaiserslautern los. Viele Freibäder hatten schon in den vergangenen Wochen geöffnet.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz