Der 18-Jährige war nach Angaben der Polizei zu schnell gefahren und verlor in einer Kurve die Kontrolle über sein Auto. Der Wagen landete auf dem Dach, die fünf Insassen wurden leicht verletzt. (Foto: Polizei Kaiserslautern)

Alle fünf Fahrzeuginsassen im Krankenhaus

Zu schnell unterwegs: 18-Jähriger überschlägt sich bei Unfall

STAND

Bei Rockenhausen (Donnersbergkreis) hat ein 18-Jähriger die Kontrolle über sein Auto verloren und sich damit überschlagen. Die Polizei ist sicher: Der Fahranfänger war zu schnell gefahren.

Der junge Mann war nach Angaben der Polizei am Sonntagnachmittag auf der Landstraße zwischen Dörrmoschel und Rockenhausen unterwegs. Nach ersten Erkenntnissen war der 18-Jährige zu schnell unterwegs und verlor daher in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Auto. Der mit fünf Personen voll besetzte Wagen rutschte nach rechts von der L386 und überschlug sich.

Fünf Verletzte bei Unfall in der Nähe von Rockenhausen

Der 18-Jährige und seine Mitfahrer konnten sich laut Polizei selbst aus dem Auto befreien, das auf dem Dach zum Stehen kam. Sie seien bei dem Unfall leicht verletzt und anschließend in umliegende Krankenhäuser gebracht worden. Das Auto: ein Totalschaden. Die Polizei hat gegen den jungen Fahrer ein Strafverfahren eingeleitet.

Mehr zum Thema Blaulicht

Ramstein-Miesenbach

Unfall bei Ramstein Mitten auf der A6: Betrunkener Autofahrer schläft auf Überholspur

Ein Autofahrer hat auf der A6 kurz vor Ramstein seinen Wagen auf der linken Fahrbahn abgestellt, um dort zu schlafen. Ein anderer Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen.  mehr...

Am Vormittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Katzweiler

Notarzteinsatz in Katzweiler Kleiner Junge bei Unfall schwer verletzt: Autofahrerin flüchtet

In Katzweiler (Landkreis Kaiserslautern) ist ein drei Jahre alter Junge von einem Auto angefahren worden. Die Fahrerin beging laut Polizei Fahrerflucht. Sie besitzt keinen Führerschein.  mehr...

Kaiserslautern

Betrunkene lassen Auto einfach zurück Kurioser Unfall am Opelkreisel in Kaiserslautern: Fahrerflucht im Bademantel

In Kaiserslautern wurde ein Auto nach einem Unfall am Opelkreisel einfach stehengelassen. Die Polizei ermittelt: Was haben drei Betrunkene im Bademantel damit zu tun?  mehr...

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN
SWR