Täter stellt sich

Wetterhahn von Otterberg war doch vom Dach gestohlen

STAND

Alle waren sich sicher: Der Wetterhahn vom Dach der Abteikirche in Otterberg war herunter gefallen. Jetzt stellt sich heraus: Er wurde gestohlen - von einem guten Kletterer.

Der Wetterhahn von Otterberg (Foto: SWR)
So wurde der Wetterhahn von Otterberg gefunden.

Zwei Tage war der Wetterhahn der Otterbacher Abteikirche - das Wahrzeichen der Stadt - verschwunden. Polizei und Gemeinde gingen davon aus, dass die Halterung des Wetterhahns auf der 30 Meter hohen Kirchturmspitze marode war und der Hahn wegen eines Windstoßes herunterfiel. Daraufhin hatte - so die Theorie - jemand den Hahn mitgenommen.

Wegen des großen Medienechos soll derjenige den Hahn dann aber wieder zurück gebracht haben. Eine ehrenamtliche Mitarbeiterin hatte das Metalltier gefunden, als sie morgens die Toiletten der Kirche aufschließen wollte.

18-Jähriger stellt sich der Polizei - auf Kirchendach geklettert

Jetzt aber hat die Geschichte eine nicht erwartete Wendung genommen: Bei der Polizei hat sich ein 18-Jähriger gemeldet und zugegeben, dass er den Hahn vom Dach gestohlen hat. Er gab an, er sei in der Nacht vom 8. auf den 9. August mit einem Freund in Otterberg unterwegs gewesen. An der Abteikirche hätten die beiden gewettet, ob man den Wetterhahn von der Kirchenspitze holen könnte.

Der junge Mann sei dann an einem Fallrohr auf das Dach geklettert und habe den Wetterhahn abmontiert. Beim Herunterklettern sei ihm der Wetterhahn aus den Händen gerutscht - was die Beschädigungen an der Figur erklärt. Ursprünglich war der Hahn rund 1,65 Meter breit. Durch den Sturz haben sich seine Federn verbogen, so dass er nun deutlich kleiner ist.

Strafe für Diebstahl des Otterberger Wetterhahns?

Der 18-Jährige habe zunächst den Hahn mit nach Hause genommen. Dort habe ihn aber das schlechte Gewissen geplagt und er habe sich zunächst der Kirchengemeinde und dann der Polizei offenbart. Außerdem entschuldigte er sich. Ob er eine Strafe bekommt, steht nach Angaben der Polizei noch nicht fest.

Otterberg

Wer war der Dieb? Alle glücklich: Hahn von Otterberg ist wieder da

Seit Dienstag war der Hahn von Otterberg auf mysteriöse Art und Weise verschwunden. Zuvor thronte er auf dem Dach der Abteikirche. Jetzt ist der Wetterhahn wieder aufgetaucht.  mehr...

Jetzt die neue SWR Aktuell App runterladen! Nachrichten aus der Westpfalz direkt aufs Handy

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen alles Wichtige auf Ihr Smartphone - auch aus Ihrer Region. So kommen Sie an die Infos aus der Nord- und Westpfalz.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR