Hitze am langen Wochenende

5 Orte zum Abkühlen im Westen der Pfalz

STAND

Das lange Wochenende wird heiß. Die Temperaturen steigen auf knapp unter 40 Grad. Hier können Sie sich im Westen der Pfalz abkühlen.

1. Kneippbecken, Ramstein-Miesenbach

Das Kneippbecken direkt am Seewog ist noch ganz neu. Wer sich traut durch das kalte Becken zu waten, kann es sich danach auf einer der Bänke gemütlich machen. Oder: Einfach auf dem Beckenrand sitzen und die Füße ins Wasser baumeln lassen.

Das neue Kneippbecken in Ramstein-Miesenbach mit Blick auf den Seewog. (Foto: Pressestelle, VG Ramstein-Miesenbach)
Das Kneippbecken in Ramstein-Miesenbach liegt direkt am Seewog. Pressestelle VG Ramstein-Miesenbach
Rheinland-Pfalz

Hitze-Rückkehr nach kühlerem Montag Rheinland-Pfälzer kommen wieder ins Schwitzen

Nach einer kurzen Verschnaufpause steigen die Temperaturen seit Dienstag in Rheinland-Pfalz wieder kräftig. Am Mittwoch zeigt das Thermometer wahrscheinlich vielerorts wieder 30 Grad.  mehr...

2. Grube Maria, Imsbach

In dem Besucherbergwerk Grube Maria in Imsbach können Besucherinnen und Besucher Spuren aus verschiedenen Bergbauepochen entdecken. Warme Kleidung und feste Schuhe nicht vergessen. Denn hier herrschen konstant zwölf Grad. Die Grube Maria sollte nicht mit der Weißen Grube in Imsbach verwechselt werden. Die ist aktuell geschlossen. Erwachsene zahlen sechs Euro, Kinder drei Euro.

Ein Blick in die Grube Maria. (Foto: Pressestelle, Bew Imsbach)
In der Grupe Maria in Imsbach im Donnersbergkreis ist es herrlich kühl - 12 Grad. Pressestelle Bew Imsbach

3. Eisenerzgrube, Nothweiler

Bereits die Kelten sollen hier Eisen für ihre Schwerter geschmiedet haben. Auf einer Strecke von 420 Metern kann die Eisenerzgrube Nothweiler besichtigt werden. Hier herrschen auf 80 Metern Tiefe sogar nur neun Grad. Das Abfallen der Temperatur ist bereits nach wenigen Metern spürbar. Eine super Gelegenheit also, um die farblich spektakulären Wände des Stollens in der kühlen Tiefe zu entdecken. Der Eintritt kostet für Erwachsene fünf Euro, für Kinder vier Euro.

Eine Familie in der Eisenerzgrube in Nothweiler. (Foto: Pressestelle, Dominik Ketz)
Die Eisenerzgrube in Nothweiler liegt in einer Tiefe von 80 Metern. Pressestelle Dominik Ketz

4. Luitpoldturm, Weißenberg

Auch eine Wanderung kann erfrischen. Zum Beispiel eine Tour auf den Weißenberg zwischen Merzalben und Annweiler. Auf dem Gipfel herrscht auf 610 Metern eine mittlere Jahrestemperatur von sieben bis acht Grad. Eine großartige Aussicht bietet außerdem der Luitpoldturm auf dem Weißenberg. Vom 30 Meter hohen Turm aus kann man mit etwas Glück sogar bis in die Rheinebene oder in die französischen Vogesen schauen.

Ein Blick auf den Luitpoldturm auf dem Weißenberg. (Foto: Pressestelle, Pfalztouristik, Dominik Ketz)
Der Luitpoldturm auf dem Weißenberg im Kreis Südwestpfalz hat eine Höhe von 30 Metern. Pressestelle Pfalztouristik, Dominik Ketz

5. Wasserspielplatz auf der Gartenschau, Kaiserslautern

Auf dem Gelände der Gartenschau in Kaiserslautern gibt es nicht nur Blumen und Dinosaurier zum Anfassen, hier gibt es auch einen großartigen Wasserspielplatz für Kinder. Zahlreiche Spielgeräte laden zum Planschen und Matschen ein. Am Bachlauf der Lauter können aber auch die Erwachsene ihre Füße vom Spazieren abkühlen. Der Eintritt auf die Gartenschau kostet für Kinder sieben Euro, für Erwache 3,50 Euro.

Kinder spielen auf dem Wasserspielplatz auf der Gartenschau in Kaiserslautern. (Foto: Pressestelle, Gartenschau/View)
Kinder lieben zur Abkühlung den Wasserspielplatz auf der Gartenschau in Kaiserslautern. Pressestelle Gartenschau/View
RLP

7 Tipps gegen das heiße Wetter So bleiben Sie trotz Hitze kühl

Für das lange Wochenende ist sommerliches Wetter angekündigt. Wir haben Tipps zusammengestellt, wie Sie trotzdem kühl bleiben.  mehr...

Kaiserslautern

Alternative zum Schwimmbad Wasser in Badeseen im Westen der Pfalz hat gute Qualität

Wer sich an heißen Sommertagen im Westen der Pfalz abkühlen möchte, muss dafür nicht unbedingt in eines der vielen Freibäder. Denn das Wasser in den Badeseen in der Region ist top.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern

Freibadsaison 2022 So hat ihr Schwimmbad im Westen der Pfalz geöffnet

Mit einiger Verspätung geht die Badesaison nun auch in der Waschmühle in Kaiserslautern los. Viele Freibäder hatten schon in den vergangenen Wochen geöffnet.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN