STAND

Unbekannte haben in der Nacht auf Samstag den Minigolfplatz des Roten Kreuzes in Zweibrücken beschädigt. Nach Angaben der Polizei zerstörten die Täter mehrere Lampen und demolierten einige Bahnen. Wegen der Reparaturarbeiten muss der Minigolfplatz zwei Wochen gesperrt werden. Die Polizei Zweibrücken geht davon aus, dass die Täter in derselben Nacht außerdem zwei Jugendliche angegriffen und verletzt haben. Die Polizei sucht nun Zeugen.

STAND
AUTOR/IN