Zwei Hände reichen eine CD-Rom weiter (Foto: picture-alliance / Reportdienste, dpa/Jan-Philipp Strobel)

Amtsgericht Pirmasens

Mann wegen Besitz und Tausch von Kinderpornographie vor Gericht

STAND

Vor dem Amtsgericht Pirmasens muss sich heute ein Mann wegen des Besitzes von Kinderpornografie verantworten. Der Prozess wird vor dem Schöffengericht verhandelt.

Der Angeklagte soll neben Bildern auch Videos mit kinder- und jugendpornographischem Inhalt besessen haben, so die Anklage. Unter anderem sollen nach Angaben eines Gerichtssprechers auch Aufnahmen dabei gewesen sein, die sexuelle Handlungen von Kindern und Jugendlichen an Erwachsenen und anderen Kindern zeigen.

Mehrere hundert Dateien sichergestellt

Die Polizei hat in der Wohnung des Angeklagten mehr als 700 Bilder und Videos sichergestellt. Zudem wird dem Mann vorgeworfen, in so genannten Messengerdiensten kinderpornographische Inhalte verbreitet und getauscht zu haben. Dafür soll er eine falsche Identität genutzt haben.

Datenschutz Anlasslose Massenüberwachung? – EU-Kommission plant Gesetz zur Chatkontrolle

Am 11. Mai stellt die EU-Kommission einen EU-Gesetzentwurf zur verpflichtenden Chatkontrolle vor. Anbieter von E-Mail-, Messenger- und Chatdiensten sollen zur massenhaften Chatkontrolle verpflichten und die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung aufgehoben werden. Damit soll unter anderen die Kinderpornographie im Netz bekämpft werden. Datenschützer kritisieren die geplante Chatkontrolle als  wirkungslos und Angriff auf das Briefgeheimnis.  mehr...

Pirmasens

Prozess am Amtsgericht Mann aus Pirmasens soll Bilder mit Kinderpornografie besessen haben

Ein Mann aus Pirmasens soll Bilder mit Kinderpornografie besessen und im Internet geteilt haben. Deshalb muss er sich jetzt vor dem Amtsgericht Pirmasens verantworten.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

RLP

Alle fünf Polizeipräsidien beteiligt Razzien gegen Kinderpornografie in ganz Rheinland-Pfalz

Am frühen Mittwochmorgen hat es eine landesweite Aktion zur Bekämpfung von Kinderpornografie und Kindesmissbrauch gegeben. Mehr als 100 Objekte wurden durchsucht.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

STAND
AUTOR/IN