STAND

Unbekannte haben ein Maisfeld zwischen Katzweiler und Sambach im Kreis Kaiserslautern zur Hälfte zerstört. Wie die Polizei mitteilt, haben sie irgendwann in den vergangenen beiden Wochen die Pflanzen umgeknickt. Betroffen ist eine Fläche von rund zwei Hektar. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 1.000 Euro. Wer etwas Verdächtiges gesehen hat, soll sich bei der Polizei Kaiserslautern melden.

STAND
AUTOR/IN