"Die luschdische alde Deiwel vum CAZ St. Nikolaus Landstuhl" sind der erste Fanclub des FCK, der in einem Seniorenheim gegründet wurde.  (Foto: Friederike Jung)

Mitglieder sollen Türschild bekommen

"Die luschdische alde Deiwel": Erster FCK-Fanclub in Seniorenheim gegründet

STAND
AUTOR/IN
Christoph Heck
Bild von Christoph Heck, Redakteur im SWR Studio Kaiserslautern (Foto: SWR)

In Landstuhl hat sich diese Woche ein neuer Fanclub des FCK gegründet. Unter den rund 370 Fanclubs der Roten Teufel dürfte er den höchsten Altersschnitt haben. Es ist der erste Fanclub in einem Seniorenheim.

Die Sonne scheint, der Sekt prickelt und unter dem Schwenkgrill knistert die Holzkohle: Das Gründertreffen im Caritas-Altenzentrum St. Nikolaus in Landstuhl hätte nicht besser ablaufen können. 20 Bewohnerinnen und Bewohner haben am ersten Spieltag der neuen Saison der 2. Bundesliga ihren eigenen Fanclub des 1. FC Kaiserslautern gegründet.

FCK-Fans sind keine Zinnsoldaten

"Ich schreie wie verrückt, aber das muss doch sein. Wenn ich da stehe wie ein Zinnsoldat und gar nichts mache, brauche ich nicht da hin zu gehen", beschreibt Elisabeth Gläser ihre Emotionen, wenn "ihr" FCK spielt. Warum es nie zu spät ist, seiner Leidenschaft nachzugehen, erklärt die 91-jährige Waltraut Fabian: "Es ist wichtig, gerade wenn man im hohen Alter ist, dass da immer wieder etwas, das früher mal begeistert hat, ermuntert und auch wachgerüttelt wird."

"Ich schreie wie verrückt, aber das muss doch sein."

Mitglieder zwischen 72 und 95 Jahre alt

Die Mitglieder sind nach Angaben der Einrichtung zwischen 72 und 95 Jahre alt und alle glühende Anhänger des FCK. Thomas Matz, Leiter des Caritas-Altenzentrums in Landstuhl, hat die Idee von Anfang an unterstützt: "Ich bin seit 40 Jahren Betzegänger, habe eine Dauerkarte und lasse, wenn möglich, kein Spiel ausfallen", so Matz. Um Mitglied im "ältesten" Fanclub der Roten Teufel zu werden, müsse man im Seniorenheim in Landstuhl wohnen und natürlich Fan des FCK sein.

"Die luschdische alde Deiwel vum CAZ St. Nikolaus Landstuhl" sind der erste Fanclub des FCK, der in einem Seniorenheim gegründet wurde.  (Foto: Friederike Jung)
"Die luschdische alde Deiwel vum CAZ St. Nikolaus Landstuhl" sind der erste Fanclub des FCK, der in einem Seniorenheim gegründet wurde. Zur Gründungsfeier bejubelten die Mitglieder direkt den 2:1-Auftaktsieg der Roten Teufel in der 2. Bundesliga gegen Hannover 96. Friederike Jung

Erster FCK-Fanclub in einem Seniorenheim

Zur Gründung des neuen Fanclubs war auch der Fanbeauftragte des 1. FC Kaiserslautern, André Messerle, angereist. "Es gibt etwa 370 Fanclubs des 1. FCK, aber dieses ist der erste eines Seniorenheims", freut sich Messerle. "Das ist schon etwas Außerordentliches. Es bestätigt, dass der Verein eine Strahlkraft auf die unterschiedlichsten Altersgruppen ausübt."

Luschdiche alde Deiwel bejubeln Auftaktsieg des FCK

Der volle Name des neuen Fanclubs lautet: Die luschdische alde Deiwel vum CAZ St. Nikolaus Landstuhl. Er sei bereits beim Verein registriert. Auch ein Logo haben die 20 Seniorinnen und Senioren entworfen. Einrichtungsleiter Thomas Matz hat bereits ein kleines Geschenk für alle Mitglieder in Aussicht: "Jeder bekommt ein kleines Schild an seine Tür, das ihn als Mitglied des Fanclubs ausweist."

Kaiserslautern

Fußball | 2. Bundesliga "Gänsehaut-Feeling": FCK feiert Last-Minute-Party bei Zweitliga-Rückkehr

Der Betzenberg bebt wieder: Mit einem umjubelten Last-Minute-Sieg hat sich der 1. FC Kaiserslautern zum Saisonauftakt in der 2. Liga zurückgemeldet.  mehr...

Der Jubel über den neuen Fanclub fiel in Landstuhl umso größer aus, als der FCK sein erstes Heimspiel dank einer dramatischen Schlussphase mit 2:1 gegen Hannover 96 gewinnen konnte.

Mehr zum FCK

Kaiserslautern

Fußball | 2. Bundesliga Reaktionen zum FCK-Sieg gegen Hannover 96: "Den Betze zum Beben gebracht"

Was für eine Rückkehr: Im Eröffnungsspiel der 2. Bundesliga schlägt der 1. FC Kaiserslautern Hannover 96 in einem dramatischen Match mit 2:1 (1:0). Danach herrscht bei den Roten Teufeln Freude pur.  mehr...

Kaiserslautern

Fußball | Meinung Pro & Contra: Nach dem Aufstieg - Kann der FCK zweite Liga?

Endlich geht's los! Der 1. FC Kaiserslautern spielt zum Saisonauftakt gegen Hannover. Die Fans warten mit Spannung darauf und diskutieren: Hat der FCK die Qualität die Klasse zu halten? SWR Sport mit einem Pro und Contra:  mehr...

Kaiserslautern

Fußball | 2. Bundesliga SWR-Studiogast Hengen vom FCK: "Das Kollektiv hat gebissen, gefightet, gekämpft"

Dem 1. FC Kaiserslautern ist mit dem 2:1 gegen Hannover 96 ein perfekter Saisonstart gelungen. Das freut natürlich auch Geschäftsführer Thomas Hengen, Studiogast bei SWR Sport am Sonntagabend (21:45 Uhr).  mehr...