STAND

Der Kreis Kusel vergibt ab sofort selbständig Termine für Corona-Impfungen. Melden können sich Bürgerinnen und Bürger, die bisher noch keinen Termin vom Land zugewiesen bekommen haben und noch keine Erstimpfung erhalten haben. Unter Umständen werden diese Termine dann sehr kurzfristig vergeben. Bisher haben rund 32.000 Menschen aus dem Kreis Kusel ihre Erstimpfung erhalten.

STAND
AUTOR/IN