Zwischen Kaiserslautern und Pirmasens werden Gleise erneuert. Deshalb fahren dort in den kommenden Wochen keine Züge. Die Bahn setzt Ersatzbusse ein. (Foto: picture-alliance / Reportdienste, picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Sebastian Willnow)

Fünf Wochen lang

Keine Züge zwischen Kaiserslautern und Pirmasens

STAND

Pendler zwischen Kaiserslautern und Pirmasens brauchen in den kommenden Wochen Geduld. Statt mit dem Zug müssen sie mit dem Bus fahren.

Fünf Wochen lang werden nach Angaben des zuständigen Zweckverbandes die Gleise auf der Strecke erneuert. Dafür habe man sich extra die Sommerferien ausgesucht. Bis zum 1. September fahren deshalb Ersatzbusse zwischen den beiden Städten.

Andere Abfahrszeiten für Busse zwischen Kaiserslautern und Pirmasens

Für Bahnreisende hat das gleich zwei Nachteile. Die Busse starten zu leicht abweichenden Zeiten und brauchen länger als die Züge. Die Busse sind knapp eine Stunde unterwegs, die Züge brauchen nicht einmal eine Dreiviertelstunde. Die Bahn hat daher einen Ersatzfahrplan aufgestellt. Ein weiterer Nachteil: Fahrräder können in den Bussen nicht mitgenommen werden.

Ersatzbusse auch zwischen Kaiserslautern und Neustadt

Im Westen der Pfalz gibt es nicht nur auf der Strecke zwischen Kaiserslautern und Pirmasens Bauarbeiten. Auch zwischen Kaiserslautern und Neustadt werden Gleise erneuert. Deswegen können dort vor allem am Wochenende und nachts keine Züge fahren. Auch hier sind Ersatzbusse unterwegs.

Hinterweidenthal

Kreistag stimmt zu Bahnstrecke in der Pfalz: Wieslauterbahn soll saniert werden

Der Kreis Südwestpfalz will die Wieslauterbahn zwischen Hinterweidenthal und Bundenthal sanieren. Genau das richtige Projekt in Sachen Klimawandel, findet die Landrätin.  mehr...

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern

Polizei warnt vor gefährlichem Trend Nach Stromschlag wegen Selfie: Jugendlicher außer akuter Lebensgefahr

Der Jugendliche, der durch einen Stromschlag am Bahnhof Einsiedlerhof in Kaiserslautern schwer verletzt worden ist, schwebt nach Angaben der Polizei nicht mehr in Lebensgefahr. Er wollte auf einem Güterwaggon ein Selfie machen.  mehr...

Kaiserslautern

Menschen wollen günstig mit Bus und Bahn reisen Große Nachfrage nach dem 9-Euro-Ticket im Westen der Pfalz

Für nur neun Euro einen Monat lang den Nahverkehr in ganz Deutschland nutzen? Diese Idee hat auch bei vielen Menschen im Westen der Pfalz Anklang gefunden.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN
SWR