Bis etwa 8 Uhr fahren zwischen Kaiserslautern und Neustadt keine Züge. Es sind auch keine Ersatzbusse im Einsatz. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Stefan Sauer)

Deutsche Bahn mit Problemen

Sperrung auf Bahnstrecke zwischen Kaiserslautern und Neustadt aufgehoben

STAND

Der Tag hat für Bahnpendler eher schlecht begonnen. Zwischen Kaiserslautern und Neustadt fuhren bis etwa 7 Uhr keine Züge. Hintergrund waren Probleme bei den Bauarbeiten auf der Strecke.

Am Dienstagmorgen war die Bahnstrecke zwischen Kaiserslautern und Neustadt für mehr als zwei Stunden unplanmäßig gesperrt. Die DB Regio berichtete auf Twitter von "Unregelmäßigkeiten bei Bauarbeiten", Bahnreisende sollten "andere Verkehrsmittel mit einbeziehen". Bereits seit zwei Wochen wird an den Gleisen gebaut. Deshalb fahren an den Wochenenden bis Ende August keine Züge auf der Strecke. Dann sind aber jeweils Ersatzbusse im Einsatz.

++Info++ Streckensperrung weiterhin gesperrt. #Busnotverkehr zw. #Kaiserslautern Hbf und #Neustadt(Weinstr)Hbf und zw. #Freinsheim und Neustadt(Weinstr) eingerichtet, der alle Unterwegshalte anfährt. https://t.co/hCEWpxD8aN

Auch am Montag waren aufgrund der Bauarbeiten planmäßig keine Züge zwischen Kaiserslautern und Neustadt unterwegs. Gegen 7 Uhr meldete die Deutsche Bahn, dass die Strecke wieder frei sei. Seit etwa 6:30 Uhr war auch ein Notverkehr mit Bussen im Einsatz, der die Fahrgäste von Kaiserslautern nach Neustadt und zurück brachte. Die Strecke ist für viele Pendler aus der Westpfalz wichtig: Sie bringt Berufstätige nach Mannheim oder Ludwigshafen und ist ein wichtiger Zubringer für Bahnreisende, die ab Mannheim quer durch Deutschland fahren möchten.

Kaiserslautern

Deutsche Bahn erneuert Gleise Bahnstrecke zwischen Kaiserslautern und Neustadt lange gesperrt

Die Deutsche Bahn sperrt in den Sommerferien die Strecke zwischen Kaiserslautern und Neustadt. Dort werden die Gleise erneuert. Am Wochenende fährt nur noch der Bus.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern

Fünf Wochen lang Keine Züge zwischen Kaiserslautern und Pirmasens

Pendler zwischen Kaiserslautern und Pirmasens brauchen in den kommenden Wochen Geduld. Statt mit dem Zug müssen sie mit dem Bus fahren.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR