STAND

Die Verleihfirma TIER hat wegen sieben gestohlener E-Scooter in Kaiserslautern Strafanzeige erstattet. Nach Angaben der Polizei sind die sieben E-Scooter seit Anfang der Woche verschwunden. Zuletzt seien die Roller im Stadtteil Bännjerrück registriert gewesen. Die Fahrzeuge sind alle mit einem GPS-Sender ausgestattet, damit der Verleiher sie jederzeit auffinden kann. Die Verbindung brach jedoch bei allen E-Scootern zwischen 22 und 23 Uhr ab. Wie die Polizei mitteilt, geht die Firma davon aus, dass die GPS-Sender von den Dieben zerstört wurden. Die E-Scooter haben einen Gesamtwert von etwa 7.000 Euro. Bislang gebe es noch keine Hinweise auf die Täter.

STAND
AUTOR/IN