SWR (Foto: SWR)

Nur wenige Einsätze

Polizei Westpfalz: Positive Bilanz des ersten Weihnachtsmarkt-Wochenendes

STAND

Es war das erste Wochenende, an dem die Weihnachtsmärkte in der Westpfalz geöffnet hatten. Laut Polizei gab es kaum Vorkommnisse - allerdings auch viele Maskenmuffel.

Nach Angaben des Polizeipräsidiums Westpfalz waren auf dem Weihnachtsmarkt in Kaiserslautern am vergangenen Wochenende deutlich weniger Besucher als üblich. Lediglich am Sonntagabend sei der Markt stark besucht gewesen.

Sonntag 74 Menschen ohne Maske auf Kaiserslauterer Weihnachtsmarkt

Am Freitag mussten die Beamten einen Standbetreiber auffordern, zwei Pavillons wieder abzubauen, die er zuvor außerhalb der 2G-Bereiche aufgestellt hatte. Am Samstag und am Sonntag fielen den Ordnungskräften zahlreiche Besucher auf, die sich nicht an die Maskenpflicht hielten. Allein am Sonntag wurden 74 Besucher des Weihnachtsmarktes ermahnt. Der Großteil habe sich einsichtig gezeigt und die Maske angezogen. Eine Person musste allerdings den Markt verlassen.

Auch auf dem Pirmasenser Weihnachtsmarkt war es nach Angaben der Polizei ruhig. Am Sonntag wurde ein Sicherheits-Mitarbeiter von einer Besucherin verletzt. Ob es dabei um die Corona-Regeln ging, ist nicht bekannt. Der Belznickelmarkt in Pirmasens ist zurzeit der einzige Weihnachtsmarkt in der Südwestpfalz.

Auch auf dem Weihnachtsmarkt in Ramstein-Miesenbach waren laut Polizei am Wochenende deutlich weniger Besucher unterwegs als in normalen Jahren. Hier habe es gar keine besonderen Vorkommnisse gegeben.

Pirmasens

Bis 22. Dezember Ab Freitag 2G auf Pirmasenser Weihnachtsmarkt

In Pirmasens hat am Freitag der Belznickelmarkt mit der 3G-Regel begonnen. Wegen der steigenden Coronazahlen gilt ab dem 3. Dezember die 2G-Regel.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern

Umsetzung stockte in den ersten Tagen 2G auf Weihnachtsmarkt Kaiserslautern seit Mittwoch

Von der Verschärfung der Corona-Regeln auf dem Kaiserslauterer Weihnachtsmarkt sind viele Beschicker überrascht worden. Die Umsetzung der 2G-Regeln dauert länger als zunächst gedacht.  mehr...

Am Vormittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern

Hygiene-Konzepte unterscheiden sich deutlich So reagieren die Weihnachtsmärkte in der Westpfalz auf die neuen Corona-Regeln

Liebhaber von Glühwein und Lichterglanz können sich freuen. Viele Städte und Gemeinden planen in diesem Jahr wieder einen Weihnachtsmarkt. Der neuen Corona-Verordnung des Landes sei dank.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR