Kaiserslautern

Exhibitionist am Fackelbrunnen festgenommen

STAND

In Kaiserslautern hat die Polizei einen Exhibitionisten festgenommen. Wie das Polizeipräsidium Westpfalz jetzt mitteilt, saß der Mann am Montag am Fackelbrunnen in der Fruchthallstraße und fasste sich dort an seinen erigierten Penis. Zeugen verständigten daraufhin die Polizei. Die Beamten nahmen den 52-Jährigen, der offensichtlich betrunken war, fest. Auf ihn kommt nach Angaben der Polizei ein Strafverfahren zu.

STAND
AUTOR/IN