Kaiserslautern

Pfotenhilfe feiert Einzug in neues Zuhause

STAND

Der Verein "Pfotenhilfe Kaiserslautern" feiert am Samstag den Einzug in die neuen Räumlichkeiten. Seit Mitte der Woche gibt der Verein Futter am Heiligenhäuschen aus. Monatelang hatte der Verein nach einer neuen Bleibe gesucht, da der Vermieter ihm die bisherigen Räumlichkeiten gekündigt hatte. Seit ein paar Tagen ist die Pfotenhilfe am "Am Heiligenhäuschen" in Kaiserslautern zu finden. Hier mietet der Verein Geschäftsräume im Erdgeschoss eines Wohnhauses. Eine Sprecherin des Vereins zeigte sich glücklich, jetzt wieder ohne Sorgen Haustierbesitzer unterstützen zu können. Dass dieses Angebot aufrechterhalten werden könne, sei für alle eine große Erleichterung, so der Verein. Das müsse gemeinsam gefeiert werden von 11 bis 16 Uhr. Bei der "Pfotenhilfe Kaiserslautern" können wirtschaftlich benachteiligte Menschen Futter für ihre Haustiere bekommen.

STAND
AUTOR/IN