Kaiserslautern

Opelkreisel teilweise gesperrt

STAND

Der Opelkreisel in Kaiserslautern ist noch bis kommenden Donnerstag (28.4.) wegen Bauarbeiten teilweise gesperrt. Die Stadt rechnet mit erheblichen Verkehrsbehinderungen rund um den Opelkreisel. Im Bereich der südlichen Zufahrt müsse die Fahrbahn erneuert werden. Autofahrer, die zum Beispiel aus Hohenecken kommen, können dann nicht in den Kreisel reinfahren – eine Umleitung ist aber eingerichtet. Die Zufahrt zum Gewerbegebiet in der Merkurstraße in Kaiserslautern ist von den Bauarbeiten nicht betroffen.

STAND
AUTOR/IN