STAND

In Kaiserslautern öffnet das Hallen- und Freizeitbad Monte Mare wieder. Es war wegen Corona für acht Monate geschlossen. Nach Angaben des Geschäftsführers müssen sich Gäste vorher nicht anmelden. Allerdings müssen sie nachweisen, dass sie geimpft, genesen oder negativ getestet wurden, um das Bad betreten zu dürfen. Bis zu den Umkleidekabinen gilt Maskenpflicht. In und an den Schwimmbecken und im Saunabereich müssen die Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden.

STAND
AUTOR/IN