STAND

Trotz der seit Montag geltenden Lockerungen im Corona-Lockdown haben sich in der Innenstadt von Kaiserslautern keine langen Schlangen vor den Geschäften gebildet. Im Zoo war aber schon einiges los.

Warteschlange vor Blumengeschäft in Kaiserslautern (Foto: SWR)
Der große Ansturm auf die Blumengeschäfte in Kaiserslautern bleibt nach den Corona-Lockerungen vorerst aus.
Eine Absperrung in der Ladentür sorgt beim Kindermoden-Geschäft von Diana Dienes dafür, dass niemand einfach so die Geschäftsräume betritt.
Der Friseursalon von Ria Lambrecht ist nach eigenen Angaben bereits auf Tage ausgebucht.
Trotz der Corona-Lockerungen sind in der Kaiserslauterer Innenstadt am Montagvormittag nur wenige Passanten unterwegs.
Das Albino-Känguru in Kaiserslautern genießt die warmen Sonnenstrahlen - ganz unbeeindruckt von den Zoo-Besuchern.
"Endlich wieder Besucher!" denkt sich vielleicht dieses Dromedar im Zoo in Kaiserslautern - neugierig war es schon mal auf die Menschen.

Zahlreiche Bekleidungsgeschäfte in der Fußgängerzone hatten trotz der Möglichkeit, Kunden auf Termin bedienen zu können, weiterhin geschlossen. "Dafür habe ich kein Verständnis", wundert sich Diana Dienes vom Kindermode-Laden "Jack und Henry’s". "Wir wollen uns ja endlich wieder präsentieren!"

Mehr Andrang bei Friseuren und im Zoo Kaiserslautern

Viel zu tun hatte am Montag die Kaiserslauterer Friseurin Ria Lambrecht. "Die Kunden sind glücklich, dass sie endlich wieder zum Friseur können. Es läuft wunderbar bis jetzt", sagt Lambrecht. Sie habe Glück, dass ihr Laden genug Platz biete, um das Hygienekonzept korrekt umzusetzen.

Auch der Zoo in Kaiserslautern hat nach Monaten wieder geöffnet: Bis zu 250 Besucher dürfen hier auf einmal rein. Das Tropenhaus ist allerdings geschlossen, um Gedränge zu vermeiden.

Kaiserslautern

Gärtner, Friseure und Einzelhändler öffnen Läden Corona-Lockerungen - die Westpfalz ist bereit

Seit Montag dürfen auch in der Westpfalz Friseur- und Kleiderläden sowie Gärtnereien wieder öffnen. In den vergangenen Tagen wurde dafür alles vorbereitet und unsere Reporter waren dabei.  mehr...

Kaiserslautern

Infos zur aktuellen Lage und Entwicklung Blog: Corona in Kaiserslautern und der Westpfalz

Die Corona-Notbremse gilt seit heute auch in Pirmasens. Am Donnerstag zieht Zweibrücken nach. Die IHK Pfalz kritisiert die Testpflicht in Betrieben.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN