STAND

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum in Kaiserslautern gibt am Donnerstagnachmittag Firmen in der Region Tipps in Sachen Künstliche Intelligenz und Digitalisierung. Die Videokonferenz wird nach Angaben des Kompetenzzentrums von Branchenexperten geleitet. Sie sollen zum Beispiel Tipps geben, wie Unternehmen Künstliche Intelligenz nutzen können, um produktiver zu sein oder wie virtuelle Messen veranstaltet werden können. Beginn der Videokonferenz ist um 14 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos.

STAND
AUTOR/IN