Kaum Nachfrage nach Corona-Impfung mit Omikron-Impfstoff erwartet (Foto: picture-alliance / Reportdienste, picture alliance/dpa | Moritz Frankenberg)

Impfstoff wird ausgeliefert

Im Westen der Pfalz kaum Nachfrage nach Omikron-Impfung erwartet

STAND

Ab heute steht der neue Corona-Impfstoff zur Verfügung, der auch gegen die Omikron-Variante schützen soll. Einen großen Andrang erwarten die Impfzentren in der Westpfalz aber nicht.

Eine Umfrage des SWR ergab, dass die Verantwortlichen für die Impfzentren in der Westpfalz nicht damit rechnen, dass die Nachfrage größer wird. Im Landes-Impfzentrum des Kreises Kaiserslautern in Landstuhl sind die Kapazitäten zwar auf 400 verfügbare Termine pro Tag hochgefahren worden. Laut Kreisverwaltung wurden bisher aber nur knapp 14 Prozent davon überhaupt gebucht. Von den neuen Omikron-Impfstoffen von BionTech/Pfizer und Moderna seien aktuell jeweils 600 Impfdosen bestellt. Bei Bedarf könne der Kreis jederzeit nachbestellen.

Impfzentren in Kusel und Zweibrücken bleiben zu

Auch in der Zentralen Impfstelle in Pirmasens rechnen die Verantwortlichen nicht mit einer erhöhten Nachfrage nach den Omikron-Vakzinen. Hier seien insgesamt 200 Dosen bestellt worden. Im Kreis Kusel und in Zweibrücken bleiben die Impfzentren zunächst weiterhin geschlossen. Hier soll stattdessen in den Arztpraxen und bei Sonder-Impfaktionen gegen die neue Virusvariante geimpft werden.

Die Hersteller BionTech/Pfizer und Moderna hatten vor wenigen Tagen die Zulassung für den Impfstoff bekommen, den sie an die Omikron-Variante des Coronavirus angepasst hatten. Allerdings darf der Impfstoff nur für eine Auffrischungsimpfung und nicht für eine Grundimmunisierung genutzt werden. Das Land Rheinland-Pfalz geht davon aus, dass es in den kommenden Wochen rund 400.000 Dosen bekommen wird.

Rheinland-Pfalz

Angepasster Impfstoff verfügbar Corona-Impfungen gegen Omikron-Variante in RLP gestartet

Seit Mittwoch sind auch in Rheinland-Pfalz Corona-Impfungen mit den an die Omikron-Variante angepassten Wirkstoffen möglich. Die Vorbereitungen dazu waren landesweit aber unterschiedlich.  mehr...

Guten Morgen RLP SWR1 Rheinland-Pfalz

Mainz

Grünes Licht für Zulassung EMA empfiehlt Omikron-Impfstoff - was Sie wissen müssen

Seit Monaten warten viele auf Covid-19-Impfstoffe, die auch gegen die Omikron-Variante schützen. Die EMA hat nun empfohlen, zwei entsprechende Impfstoffe der Unternehmen BioNTech und Moderna in Europa zuzulassen. Was man darüber wissen muss.    mehr...

Sommerradio SWR3

Jetzt die neue SWR Aktuell App runterladen! Nachrichten aus der Westpfalz direkt aufs Handy

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen alles Wichtige auf Ihr Smartphone - auch aus Ihrer Region. So kommen Sie an die Infos aus der Nord- und Westpfalz.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR