STAND

Die Polizei Kaiserslautern sucht Zeugen, die in der Nacht von Montag auf Dienstag im Geranienweg eine Gruppe beobachtet haben, die einen Mann angegriffen und verletzt haben soll. Die Polizei wurde nach eigenen Angaben gegen 1 Uhr darüber informiert, dass der Mann offenbar von mehreren Menschen attackiert wurde – auch mit einem unbekannten Gegenstand. Dabei erlitt er unter anderem eine Platzwunde am Hinterkopf und eine Schnittverletzung an der Hand. Wie genau es zu den Verletzungen und der Auseinandersetzung kam, konnte der Mann nicht sagen. Er hatte laut Polizei Alkohol getrunken. Wer Hinweise geben kann, soll sich bei der Polizei melden.

STAND
AUTOR/IN