STAND

Das Landesuntersuchungsamt vermeldet für den gestrigen Tag 92 Neuinfektionen mit dem Coronavirus in der Westpfalz. Die meisten davon wohnen in der Stadt Kaiserslautern, auch im Kreis Südwestpfalz gab es eine zweistellige Zahl an Neuinfektionen. Weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus wurden dem Landesuntersuchungsamt nicht gemeldet. Insgesamt haben sich seit Beginn der Corona-Pandemie in der Westpfalz rund 8.000 Menschen mit dem Virus angesteckt.

STAND
AUTOR/IN