"Windhund, Mensch und Weltmeister"

Legende des FCK: Ausstellung über Horst Eckel in Kaiserslautern wird eröffnet

STAND

FCK-Legende Horst Eckel wäre am heutigen Dienstag 90 Jahre alt geworden. Aus diesem Grund wird es in Kaiserslautern eine Ausstellung über den berühmten Fußballer geben.

"Horst Eckel - Windhund, Mensch und Weltmeister" - unter diesem Titel plant die Pfalzbibliothek in Kaiserslautern ab Dienstag eine Ausstellung über den früheren Spieler des 1. FC Kaiserslautern. An genau diesem Tag wäre Eckel 90 Jahre alt geworden. Der ehemalige Fußball-Weltmeister war am 3. Dezember vergangenen Jahres gestorben.

Die Ausstellung über Horst Eckel war zwischen 2019 und 2021 bereits im Pfälzischen Sportmuseum Hauenstein zu sehen. Jetzt kommt sie nach Kaiserslautern, sie soll an den ehemaligen Weltmeister von 1954 erinnern. Der Eintritt ist frei.

Die deutschen Fußballspieler Fritz Walter (mit dem Pokal in den Händen) und Horst Eckel werden am 4. Juli 1954 von Fans frenetisch gefeiert und auf den Schultern durch das Stadion getragen. Mit einem 3:2--Sieg über Ungarn im Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft 1954 in BernSchweiz gewann Deutschland den Titel. (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)
Horst Eckel (rechts) zusammen mit Fritz Walter (links) nach dem Sieg über Ungarn im Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft 1954. Picture Alliance

Eckel-Ausstellung wird im Internet eröffnet

Die Ausstellung über Horst Eckel wird vom 8. Februar bis 8. April in der Pfalzbibliothek Kaiserslautern zu sehen sein. Eröffnet werden soll sie mit einer Veranstaltung im Internet. Dazu wird es nach Angaben des Bezirksverbands Pfalz einen Livestream geben.

Unter anderem wird die Tochter von Horst Eckel dabei sein und über ihren verstorbenen Vater sprechen. Außerdem soll Markus Merk, Ex-Schiedsrichter und Vorstand der Horst-Eckel-Stiftung, von persönlichen Erinnerungen über Horst Eckel erzählen.

Kaiserslautern

Reaktionen auf den Tod von Horst Eckel "Ein trauriger Tag für den FCK und Fußball-Deutschland"

Der letzte Spieler der Weltmeistermannschaft von 1954, Horst Eckel, ist tot. Nicht nur die Fußballwelt trauert um einen der "Helden von Bern", eine Legende des 1. FC Kaiserslautern.  mehr...

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

SWR2 Tandem Für immer ein Held von Bern – Wege des Weltmeisters Horst Eckel

Wege des Weltmeisters Horst Eckel
Von Jürgen Schmidt und Pirmin Styrnol  mehr...

SWR2 Tandem SWR2

STAND
AUTOR/IN
SWR