Kaiserslautern

Jugendkongress diskutiert Zukunftsfragen

STAND

Bei einem Jugendkongress in Kaiserslautern diskutieren rund 80 Teilnehmer am Dienstag und Mittwoch über die Zukunft der Stadt. Das Jugendparlament hat dazu nach eigenen Angaben Vertreter der weiterführenden Schulen und Hochschulen eingeladen. In Workshops beschäftigen sie sich unter anderem mit den Themen Verkehr, Bildung und Umwelt. Die erarbeiteten Vorschläge sollen dann im Kongress diskutiert und in einem Forderungspapier an die Kaiserslauterer Stadtspitze festgehalten halten.

STAND
AUTOR/IN