STAND

Am Sonntag eröffnet der Japanische Garten in Kaiserslautern wieder. An diesem Tag endet in Kaiserslautern die sogenannte Bundesnotbremse, damit entfällt auch die Testpflicht für den Besuch des Gartens. Wegen der Testpflicht waren so wenige Besucher in den Garten gekommen, dass er nach Angaben eines Sprechers vorübergehend schließen musste. Der Besuch des Japanischen Gartens geht aber weiterhin nur mit einem Termin, den man vorher gebucht hat.

STAND
AUTOR/IN