STAND

Im Donnersbergkreis sind heute 26 neue Corona-Infektionen registriert worden. Damit ist nach Angaben der zuständigen Kreisverwaltung die 7-Tage-Inzidenz auf 91,6 gestiegen und liegt damit deutlich im roten Bereich. Bereits gestern hatte der Donnersbergkreis die Corona-Warnstufe Rot erreicht. Nach aktuellem Stand würden 95 aktive Infektionsfälle behandelt, davon sechs Patienten im Krankenhaus.

STAND
AUTOR/IN