Mehrere platte Reifen

Schrauben auf Feldweg bei Höheinöd ausgelegt

STAND

In Höheinöd (Kreis Südwestpfalz) haben Unbekannte Schrauben auf einem Feldweg ausgelegt. Eine Gefahr nicht nur für Rad- und Autofahrer, sondern auch für Tiere.

Schrauben auf Feldweg in Höheinöd (Foto: Polizei Pirmasens)
Die Schrauben wurden teilweise leicht eingegraben. Polizei Pirmasens

Wie die Polizei in Pirmasens mitteilt, wurden seit dem 18. August mehrfach Schrauben auf dem Feldweg gefunden. Sie seien mit dem Gewinde nach oben leicht eingegraben worden. Bereits mehrere Verkehrsteilnehmer hätten sich deshalb einen Reifen platt gefahren.

Pferde könnten sich verletzen

Hinzu kommt: Der Weg ist auch eine Ausweichstrecke für Reiter. In der Nähe befinden sich auch Pferdekoppeln. Die Schrauben stellen also auch eine Gefahr für Reiter und Pferde dar.

Die Polizei bittet mögliche Zeugen, die verdächtige Beobachtungen auf dem Feldweg bei Höheinöd gemacht haben, sich zu melden. Zuständig ist die Polizeiinspektion Waldfischbach-Burgalben unter der Telefonnummer 06333 9270.

Waldsee

Wolfgangsee im Rhein-Pfalz-Kreis Waldsee: Unbekannte verstreuen Hunderte Reißnägel am Baggersee

Die Polizei sucht nach unbekannten Tätern, die massenhaft Reißnägel an einem Baggersee in Waldsee (Rhein-Pfalz-Kreis) verstreut haben. Die Gemeinde hat Warnschilder aufgestellt und Anzeige erstattet.  mehr...

Beilstein

Nägel in Wurzeln und gespannte Drähte Nagelfallen auf Mountainbike-Strecken in Heilbronn-Franken

Immer wieder werden Nagelfallen oder gespannte Drähte auf Mountainbike-Strecken entdeckt - wie erst vor wenigen Tagen auf einer offiziell ausgewiesenen Strecke in den Löwensteiner Bergen (Kreis Heilbronn).  mehr...

Jetzt die neue SWR Aktuell App runterladen! Nachrichten aus der Westpfalz direkt aufs Handy

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen alles Wichtige auf Ihr Smartphone - auch aus Ihrer Region. So kommen Sie an die Infos aus der Nord- und Westpfalz.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR