Baumholder

Gelöbnis für Rekruten

STAND

Bei der Bundeswehr in Baumholder legen 24 Rekrutinnen und Rekruten ihr feierliches Gelöbnis ab.

Damit verpflichten sie sich zu ihrem Dienst in der Bundeswehr. Wie das Landeskommando Rheinland-Pfalz mitteilt, beginnen sechs Frauen und 18 Männer noch im Mai ihre militärische Ausbildung. In insgesamt 20 Ausbildungstagen sollen ihnen grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt werden. Die Rekrutinnen und Rekruten lernen unter anderem auch, wie sie sich in kleinen Teams selbst verteidigen können.

STAND
AUTOR/IN