STAND

Die Technische Universität Kaiserslautern erhält heute vom Land 60.000 Euro für ein Holzbauprojekt. Damit soll nach Angaben der TU im Diemersteiner Tal ab diesem Sommer ein Versuchslabor gebaut werden. Darin will die Uni unter anderem erforschen, wie Holz als Baumaterial eingesetzt werden kann. Mit den Forschungsergebnissen sollen nach und nach weitere Gebäude aus Holz entstehen. Die Uni nennt den geplanten Baukomplex Holzbaucampus.

STAND
AUTOR/IN